Leider müssen wir heute Abschied nehmen!

von

Heute müssen wir leider Abschied nehmen.

Von unserem Mitspieler und guten Freund Pascal Porstner, durch die gemeinsame Leidenschaft und die Kameradschaft vereint.
Mit einem Lächeln im Gesicht werden wir dich als außergewöhnlichen, unberechenbaren Spieler auf - und liebenswerten, gut gelaunten jungen Kerl neben dem Feld in Erinnerung behalten.

Wir sind froh, Danger, dich in unseren Reihen gehabt zu haben und gleichzeitig in tiefer Trauer, dabei von Vergangenem zu sprechen.

Zurück